Gebundene Ganztagsschule am MGF

Schule ist mehr als „nur“ Unterricht - Schule ist Lebensraum!


Bild "Ganztagsschule:PICT0240k.jpg"
Um Müttern und Vätern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie angemessene Formen familiärer Arbeitsteilung zu ermöglichen, bieten Ganztagsschulen Familien nicht nur Betreuung, sondern auch erzieherische Unterstützung. Die Ganztagsklassen am Maristen-Gymnasium Furth tragen dazu bei, dass Schule für unsere Schülerinnen und Schüler zu einem Ort wird, an dem sie sich wohl fühlen, ihre Fähigkeiten entfalten, ihren Selbstwert stärken, Verantwortung übernehmen und ihre Persönlichkeit entwickeln können.

Im Gegensatz zur offenen Ganztagschule, bei der die Schülerinnen und Schüler im Anschluss an ihren regulären Unterricht zusammenkommen und die Förder- und Betreuungsangebote in klassen- und jahrgangsübergreifenden Gruppen wahrnehmen, verbringen die Kinder der gebundenen Ganztagsschule den Schultag in einem festen Klassenverband, in den so genannten gebundenen Ganztagsklassen. Diese Organisationsform ermöglicht eine stärkere individuelle Förderung der kognitiven Entwicklung und der sozialen Fähigkeiten der Ganztagsschüler.


Unter gebundener Ganztagsschule ist zu verstehen, dass...
  • ein durchgehend strukturierter Aufenthalt in der Schule an mindestens vier Wochentagen von täglich mehr als sieben Zeitstunden bis grundsätzlich 16.00 Uhr für die Schülerinnen und Schüler verpflichtend ist.
  • die vormittäglichen und nachmittäglichen Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler in einem konzeptionellen Zusammenhang stehen.
  • der Pflichtunterricht vor dem Hintergrund der so genannten Rhythmisierung auf Vormittag und Nachmittag verteilt ist.
  • die tägliche Mittagsverpflegung verpflichtend im Klassenverband stattfindet.

[Quelle: www.km.bayern.de/ganztagsschule]

Die Entwicklung der letzten Jahre hat gezeigt, dass es längst nicht mehr reicht, jungen Menschen schulisches Wissen zu vermitteln. Um eine stabile Persönlichkeit entwickeln zu können und den späteren Anforderungen eines jungen Erwachsenen gerecht zu werden, bedarf es zusätzlich der sogenannten "sozialen Kompetenzen". Gruppenerlebnisse und gemeinsame Aktivitäten, wie sie am Maristen-Gymnasium Furth angeboten werden, stärken diese  Bereiche.

Wird Ihr Kind die gebundene Ganztagsklasse am Maristen-Gymnasium Furth in der 5. Jahrgangsstufe besuchen, so wird es täglich von 08.00 bis 16.00 Uhr (außer freitags) Unterricht mit einer deutlich veränderten Lern- und Unterrichtskultur haben. Im Gegensatz zum offenen Ganztagsangebot ist der Unterricht über den ganzen Schultag verteilt, um eine Rhythmisierung von Unterrichts-, Lern- und Freizeit zu erhalten. Ein "normaler" Schultag sieht im gebundenen Ganztag folgendermaßen aus:

Bild "Ganztagsschule:Stundenplan7k.jpg"

Die rhythmisierte Ganztagsschule am MGF verteilt den Pflichtunterricht auf Vormittag und Nachmittag. Mit dieser flexiblen Tageseinteilung kann der Unterricht an die Konzentrationsphasen des Kindes  angepasst werden. Über den ganzen Tag hinweg wechseln sich Unterrichtsstunden mit Übungs- und Freiarbeitszeiten sowie Fördermaßnahmen für Schüler mit besonderem Förderbedarf, aber auch für Schüler mit besonderer Begabung ab.

Bild "Ganztagsschule:Rhythmisierung4k.jpg"

Die Vorteile dieses Ganztagskonzepts liegen auf der Hand: Mehr Zeit mit den einzelnen Schülern erhöht die Möglichkeiten, sie individuell zu fördern. Zusätzliche Übungs- und Intensivierungsstunden helfen, Wissenslücken zu entdecken und Verständnisschwierigkeiten abzubauen.

Bis zum neuen Schuljahr dauert es nicht mehr lange. Vielleicht überlegen Sie, Ihr Kind zum neuen Schuljahr am Maristen-Gymnasium Furth anzumelden.

Zusätzlich zu unserem Informationsabend am 10.03.2016 findet im Anschluss an den allgemeinen Teil für interessierte Eltern eine Orientierungsveranstaltung zur Ganztagsschule statt, um einen Einblick in die Vielfalt des Ganztagsschulbereichs zu geben.

Kurt Riedl,
Leiter des Bereichs Ganztagsschule

Bild "PICT0182m.jpg"
 
Bild "PICT0200m.jpg"
 
Bild "PICT0230m.jpg"
 
Bild "PICT0240m.jpg"
 
Bild "PICT0250m.jpg"
 
Bild "PICT0278m.jpg"
 

Kontakt

Maristen-Gymnasium Furth
Klosterstr. 6
84095 Furth

Tel.: +49/08704/911-0
Fax: +49/08704/911-11

E-Mail

Schulleitung

OStD Christoph Müller
- Schulleiter -

StDin i.K. Friederike Albiez
- Stellvertreterin -


-

Diese Seite wurde erstellt für das Maristen-Gymnasium Furth, Letzte Änderung: Willkommen (23.02.2017, 19:16:55). © 2005-2014 Maristen-Gymnasium Furth. Alle Rechte vorbehalten. Das MGF ist nicht für die Inhalte fremder Seiten verantwortlich, die über einen Link erreicht werden. Keine Verbreitung der Inhalte ohne Erlaubnis der Schulleitung!